Sie sind hier:  Biographien

Denise Richards

Denise Richards

Denise Richards
Mit ihren Rollen als Weltraum-Pilotin in Paul Verhoevens Starship Troopers (1997) und als verführerische Kelly in John McNaughtons Wild Things (1998) konnte sich Denise Richards, in Downers Growe, Illinois geboren, bereits bei einem großen Publikum beliebt machen. Nach ihrem Abschluss 1998 an der El Carmino High School im kalifornischen Oceanside begann sie zunächst als Model – unter anderem in Tokio, Paris und New York – zu arbeiten.
Ihre Karriere als Schauspielerin startete Denise Richards beim Fernsehen, unter anderem konnte man sie in drei Episoden der populären Serie Melrose Place bewundern. 1993 gab sie in Loaded Weapon 1 als Cindy ihr Leinwand-Debüt.
Danach spielte sie in Tammy and the T-Rex, Clash-Showdown in New York, P.C.H. und Nowhere.
Mit ihren Rollen in Starship Troopers und Wild Things wurde sie zu einer der begehrtesten Jungschauspielerin Hollywoods. Kurze Zeit später spielte sie als Kristie Alleys Tochter in Michael Patrick Janns Gnadenlos schön (1999) ein verwöhntes Mädchen, das unbedingt Schönheitskönigin werden will. Ihre letzte große Rolle hatte sie als Dr. Christmas Jones in dem 19. James Bond 007 Film Die Welt ist nicht genug.

1994: Clash - Showdown in L.A. (Lookin' Italian)
1994: Teenage T-Rex (Tammy and the T-Rex)
1995: 919 Fifth Avenue (Fernsehfilm)
1997: Starship Troopers
1998: Wild Things
1999: Gnadenlos schön (Drop Dead Gorgeous)
1999: James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug
1999: Tail Lights Fade
2001: Schrei, wenn du kannst (Valentine)
2001: Good Advice – Guter Rat ist teuer (Good Advice)
2002: Imperium – Zwei Welten prallen aufeinander
2002: Undercover Brother
2002: Hilfe, ich habe ein Date! (The Third Wheel)
2002: Love Birds - Liebe auf den zweiten Blick (You Stupid Man)
2003: Tatsächlich … Liebe (Love Actually)
2003: Scary Movie 3
2004: Yo puta
2004: Ein Elvis kommt selten allein (Elvis Has Left the Building)
2005: Edmond
2007: Blond und blonder (Blonde and Blonder)
2008: Jolene
2009: Finding Bliss
2009: Im tiefen Tal der Superbabes (Deep in the Valley)
2010: Cougars, Inc.