Sie sind hier:  Blu-ray  »  H-M

Marauders - Die Reichen werden bezahlen

Marauders - Die Reichen werden bezahlen
Darsteller: Bruce Willis, Christopher Meloni, Dave Bautista, Adrian Grenier, Johnathon Schaech
Regisseur: Steven C. Miller
Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
Spieldauer: 107 Minuten
KSM GmbH

Als eine Gruppe von Elite-Bankräuber den perfekten Raub ausführen und mit Millionen in bar, und einem hinterlassenen toten Bankmanager, entkommen, untersucht FBI-Agent Jonathan Montgomery (Christopher Meloni) gemeinsam mit seinen Kollegen Stockwell (Dave Bautista) und Wells (Adrian Grenier) den Raubmord. Nach und nach decken sie immer mehr Zeichen von Korruption auf, in die der Eigentümer der Bank Jeffrey Hubert (Bruce Willis) und seine einflussreichen Klienten involviert sind. Doch es ist nicht alles so wie es scheint, die Ermittlungen führen sie immer weiter in ein dichtes Netz aus Betrug und Korruption. Als ein weiterer Banküberfall gemeldet wird, stellt sich für die Agenten schnell heraus, dass sie einer geheimen Verschwörung auf die Spur sind, die der Bankeigentümer in seinem eigenen Interesse nur zu gerne geheim halten will. Um das Rätsel über die tatsächlichen Hintergründe zu lösen, müssen sie bis zum Äußersten gehen – wo die Grenzen zwischen Recht und Unrecht oft verschwommen sind. Ein außergewöhnlicher Actionthriller mit Hollywoods Top-Star Bruce Willis, bis zum Ende spannend und vielschichtig.
Wer Bruce Willis sehen will, sollte sich („Stirb Langsam 1-5“ ansehen, wer allerdings einen gutgemachen Action Thriller sehen will, ist hier richtig. Auch wenn es sich um einen B-Film handelt, ist das was Regisseur Steven C. Miller („Extraction“, „Silent Night") hier gemacht hat, höchst respektabel. Brutale Gangster, die sichergehen das keiner ihre Stimme erkennt, ein undurchsichtiger Bankenchef und Polizisten die alles andere als Sauber sind. Auch wenn Bruce Willis wohl nur einen Drehtag hatte, allein schon Dave Bautista „Guardians of the Galaxy“ als knallharten Polizist ist ein Spaß. Dazu kommen Primetime Emmy-Nominee Christopher Meloni („Law & Order: New York“, „Man of Steel“), und Adrian Grenier („Entourage“, „Der Teufel trägt Prada“).
Die harte IMDB Bewertung war ein Schock, einen Oskar wird es fürs Drehbuch nicht geben, aber auf jeden Fall unterhaltsame 90 Minuten