Sie sind hier:  Comics & Bücher  »  Boiselle u. Ellert

Boiselle u. Ellert

Ardennen-Schlacht: Die letzte Offensive

Ardennen-Schlacht: Die letzte Offensive
von Willy Harold Vassaux
76 Seiten in Farbe, Hardcover
Großformat
€ 16,90
ISBN 978-3-939233-98-5
Boiselle u. Ellert

Am 16. Dezember 1944 begann die Ardennenoffensive, der letzte Versuch des Dritten Reiches, dem Krieg eine Wendung zu geben und den Westalliierten eine empfindliche Niederlage beizubringen.
Mit fast einer Viertelmillion Mann griffen Wehrmacht und SS-Verbände auf einer Frontlänge von über 100 Kilometern an und wagten einen Vorstoß über die Maas bis nach Antwerpen. Nach anfänglichen großen Erfolgen setzte sich jedoch die materielle Überlegenheit der Alliierten durch, und am Ende der Offensive am 21. Januar verlief die Front wieder wie zuvor.
Dieser Band stellt die Offensive sowie die verlustreichen Kämpfe auf beiden Seiten mit historischer Präzision dar.

„WW 2.2“ , „Mutter Krieg“ oder die „1914-1918 Tagebücher“, der erste und Zweite Weltkrieg wird im Medium Comic Verarbeitet. Doch irgendwie trauen sich Autor und Zeichner, bis auf wenige Ausnahmen den Schrecken des Krieges nicht zu zeigen, keine Verstümmelungen, Krankheiten, Missbrauch und deren Konsequenzen werden hier ausgeklammert, alles erinnert ein wenig an die Kriegsfilme der 1960er und 1970er Jahre. Was nicht heißen soll „Die Ardennen-Schlacht“ ist schlecht, aber neben dieser Verharmlosung fehlt es auch an einen Protagonisten um den gewünschten Effekt zu erziehen. Tolle, wenn nochmal etwas überfrachtete Bilder, realistische Bilder von Hitler, Eisenhower und Montgomery. Ein guter Ansatz der viel mehr hätte werden können.

THE BEATLES

THE BEATLES
Die Bild-Biografie einer Legende von Angus Allan & Arthur Ranson
56 Seiten, Hardcover, Großformat,
ISBN 978-3-939233-99-2
€ 19,90

Die ultimative Beatles-Biografie, gezeichnet von Arthur Ranson, einem der renommiertesten britischen Comic-Künstler, und aufgeschrieben vom bekannten Musikjournalisten Angus Allan.
Erleben Sie noch einmal die Stationen der vier Jungs aus Liverpool: vom ersten Zusammentreffen von Paul McCartney mit John Lennon über ihre frühen Auftritte im Hamburger Kaiserkeller bis hin zu den Aufnahmen des legendären Abbey-Road-Albums.

Die BEATLES im Comic
Die berühmteste Popgruppe aller Zeiten im Spiegelbild des Comics von Horst Berner
48 Seiten in Farbe, Hardcover, A5-Format,
ISBN 978-3-939233-95-4
€ 9,95

Die Beatles sind sicherlich das größte Ereignis der Musikgeschichte. Keine Band hat mehr Nachhall gefunden in der medialen Welt als die vier Jungs aus Liverpool, die das Musikuniversum komplett auf den Kopf stellten und bis heute gültige Standards setzten.
Natürlich waren die Pilzköpfe geradezu prädestiniert für jegliche Vermarktung, sei es als Film- und Fernsehstars, aber auch als Comic-Figuren. Dass es sich dabei nicht um einen einmaligen Ausflug in das Medium Comic handelte, zeigt dieser Sonderband von Comic-Experte Horst Berner, der sich seit vielen Jahren fundiert mit allen Aspekten der Beatlemania beschäftigt.
Der vorliegende Hardcoverband liefert eine reich bebilderte und hochinteressant zu lesende „Magical-Mystery-Tour“ durch mittlerweile fünf Jahrzehnte mit den Fab Four als Comic-Helden.

SONDERAUSGABEN FÜR FANS & SAMMLER:
Neben der Standard-Ausgabe (s. o.) werden außerdem vier Sonderausgaben im Hardcover veröffentlicht mit den vier einzelnen Beatles als exklusivem Cover-Motiv.
Die vier Sonderausgaben (Inhalt identisch mit Standard-Ausgabe) sind jeweils auf 250 Exemplare limitiert und nummeriert.
Mit jeder Sonderausgabe erhält man als zusätzlichen Bonus den Sekundärband „Die Beatles im Comic“ (Beschreibung s. o.). Als weiteres Extra liegt ein Kunst-Druck im A4-Format bei, auf dem sich die entsprechende Limitierungs-Nummer befindet.
Für Fans und Komplett-Sammler sicherlich eine attraktive Kaufvariante.
Jede Sonderausgabe (inkl. aufgelistetem Bonus-Material): € 29,90



Nach der Erstveröffentlichung im Ehapa Verlag April 1996 erscheint jetzt THE BEATLES Die Bild-Biografie einer Legende in einen überarbeiteten Fassung. Die Änderungen halten sich zwar im Grenzen, aber aufgrund des Günstigen Preises durchaus empfehlenswert.
Die BEATLES im Comic von Horst Berner ist wie ein langer Artikel in Comic & mehr, die beide ja im selben Verlag erscheinen.
Beides passend zu Ausstellung “DIE BEATLES IM COMIC” die im OKTOBER 2014 COMICFESTIVAL MUENCHEN stattfand und vom 7. Mai bis 9. Juli 2015 im Valentin Karlstadt Museum