GSI - Spezialeinheit Göteborg - Staffel 3

GSI - Spezialeinheit Göteborg - Staffel 3

GSI – Spezialeinheit Göteborg – Staffel 3
Darsteller: Jakob Eklund, Mikael Tornving, Meliz Karlge, Alexander Karim, Jens Hultén
Regisseure: Richard Holm, Peter Lindmark
Sprache: Schwedisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
Spieldauer: 450 Minuten
Studio Hamburg Enterprises


Seit Jahren schläft Polizist Johan Falk schlecht. Denn diese eine Frage lässt ihm keine Ruhe: Wie gelang es der estnischen Mafia, ihn und seine Kollegen vor drei Jahren so einfach aufzuspüren? Als plötzlich die Witwe des Mafiabosses auftaucht, wird eine Lawine der Gewalt losgetreten, die nicht nur Johan Falk, sondern auch alle Mitglieder seiner Spezieleinheit GSI mitreißt. Auch andere Mafiagruppen in Schweden mobilisieren sich jetzt. Die gegen organisiertes Verbrechen vorgehende GSI ist mehr denn je auf ihre Informanten angewiesen und muss bei den verdeckten Operationen noch erfinderischer Vorgehen als zuvor. Obendrein bekommt Seth Rydell, seit ein paar Jahren der beste Informant der GSI, gewaltig Ärger, als die Mitglieder seiner alten Verbrecherbande aus dem Knast kommen. Die alte Rydell-Gang hat plötzlich nicht mehr drei, sondern 23 Mitglieder, und zwar ziemlich durchtriebene und schlagkräftige Ganoven. Es dauert jedoch nicht lange, bis die GSI und die Gang merken, dass sie es mit dem gleichen Gegner zu tun haben. Einem Gegner, der bisher im Verborgenen blieb, sich jetzt aber als mächtiger und Furcht einflößender erweist, als jede bislang bekannte kriminelle Organisation zuvor.


Als Jakob Eklund 1999, 2001 und 2003 die ersten drei Johan Falk Spielfilme drehte (Die Staffel 0, wo bleibt hier eine Blu-ray) konnte keiner Ahnen, wie sich dies entwickelt. 2009 startete die erste Staffel „GSI – Spezialeinheit Göteborg“ und 2012 die zweite. Die dritte Staffel die jetzt endlich vorliegt hatte in Schweden bereits Mitte 2015 ihre Premiere.
Trotz der drei Jahre im Original Wartezeit, setzt sie genau da an, wo Staffel 2 endete, Jochen Falk tödlicher Schusswechsel mit einen der Gangster, der schon einer Hinrichtung glich, um seinen Undercover Mann ein neues Leben zu ermöglichen.

Wieder führt die Spur, aber nicht ganz freiwillig, nach Lettland. Die estnische Mafia erpresst ihn, und benützt ihn als Kurierfahrer für eine LKW Ladung Maschinengewehre von Lettland nach Göteborg. Seine einzige Chance ist, dass er von jemand dritten überfallen wird der das Waffengeschäft verhindert, da die Schwedische Polizei hier nicht zuständig ist. Sophie Nordh (Meliz Karige) überredet Seth Rydell (Jens Hulten) mit seiner Rydell-Gang zu einen fiktiven überfall nähe Rostock, der völlig schiefgeht.

Jens Hulten , Meliz Karige und natürlich Jakob Eklund und ihre Kollegen, allesamt hochkarätige Darsteller, die beweisen, dass man auch TV-Krimis außerhalb der Pay-TV Sender drehen kann, ohne lange weile zu verbreiten oder ohne die übertriebene Selbstdarstellung eines gewissen Tatort „Ermittlers“.


Fünf spannende und Actionreiche Filme, auf hohen Niveau. Fünf mal 90 Minuten vom Feinsten.Bitte jetzt noch eine Blu-ray Box mit den ersten drei Johan Falk Spielfilmen von 1999, 2001 und 2003

Kontakt Impressum